Wildlachs mit Nudeln und Blattspinat

Nudeln machen glücklich – Fisch aber auch

Stefan kocht… heute habe mal wieder was leckeres gekocht.

Wildlachs mit Nudeln und Blattspinat – dabei ist ein lecker Sößchen aus Schmelzkäse, Frischkäse und Sahne. Hmmm.

Direkt vorweg: das Gericht schmeckt auch super mit Riesengarnelen statt Lachs. Oder mit Lachsfilet.

Zutaten:
(wie immer gilt: die Mengen je mach Hunger oder Besuchern)

  • Wildlachs, Lachsfilet oder Riesengarnelen
  • Bandnudeln (oder andere nach Wunsch)
    Ich verwende für das Gericht Tagliatelle von „La Vialla“ aus der Toscana
  • eine Zwiebel
  • Blattspinat (tk)
  • Schmelzkäse
  • Frischkäse
  • Sahne
  • Salz, Pfeffer und etwas Muskat
  • Sonnenblumenöl

Zubereitung:

Gesalzenes Nudelwasser anstellen und zum kochen bringen. Nudeln nach Anleitung kochen.

Die Zwiebel in kleine Würfel schnibbeln und in der Pfanne etwas Öl erhitzen. Die Zwiebeln glasig dünsten. Zu den Zwiebeln den aufgetauten Blattspinat geben, ordentlich salzen, mit Muskat würzen und mit anbraten. Den Schmelzkäse zugeben, und mit Sahne aufgießen und aufkochen lassen. Etwas Frischkäse mit unterrühren und nochmal abschmecken. Auf kleiner Flamme weiter köcheln lassen. (Wer wie ich viel Soße mag, nimmt von Käse und Sahne etwas mehr, wer es lieber dezenter hat, eben etwas weniger!)

Zwischendurch mal in den Nudeln rühren!

In der Zwischenzeit den Lachs oder die Garnelen trocken tupfen. In einer zweiten Pfanne Öl erhitzen und den Lachs zuerst von der Hautseite (wenn vorhanden) 2-3 Minuten braten, drehen und nochmal 2 Minuten bei kleinerer Hitze weiter braten. Der Lachs sollte eine schöne Kruste haben.

Die Nudeln abgießen und komplett in die Pfanne mit der Sauce geben, alles gut vermengen und auf einen Teller anrichten. Den Lachs oder die Garnelen oben drauf.

Lasst es Euch schmecken!

Wildlachs mit Nudeln und Blattspinat

Wildlachs mit Nudeln und Blattspinat

vorhandene Kommentare

Kommentar(e) hinterlassen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.